Titel

Wir stellen uns vor !

Elsbeth, Peter und Lotta auf der Alpenpässetour 2008

Inhaberin: Elsbeth Mueller
Sie ist in ihrer 2. Berufsausbildung Gesellin der Motorradtechnik und hat ihr langjähriges Hobby zum Beruf gemacht. Am 19.08.2002 hat sie sich, als einzige Frau weltweit, in der Branche des Motorradgespannbaus selbstständig gemacht. Sie leitet einen Meister- und Ausbildungsbetrieb.

So oft es nur geht, ist sie mit ihren 3-Rädern unterwegs. Sei es im Alltag, im Urlaub zum Alpenpässe oder Norwegenpässe fahren oder mit Kunden und Interessenten auf den verschiedensten Fahrtrainings.

Ein Hightlight, auf welches sie sich jährlich freut: die Nürburgring-Nordschleife. Ob als Instruktorin, Renntaxi oder auch einfach nur mal so, ganz privat: hier kann sie sich nach Herzenslust austoben und auch schon mal - auf langsamen Runden - die Töchter in die Geheimnisse des Schmiermaxen einweihen.

Nebenbei hat sie den Kopf voller Ideen betreff Design, Kinder- oder Hundebeförderung, Alltagstauglichkeit der Gespanne und sie hat vor allem immer ein offenes Ohr für die Wünsche der Kunden und freut sich über jeden Besucher in ihrer Wirkungsstätte in Brodersby bei Kappeln an der Schlei.

Ihr langjähriger Partner, Peter Wolfgang Sauer, ist der Betriebsleiter in ihrem Betrieb und bringt über 1/4 Jahrhundert reine Gespannbauerfahrung mit. Dieses Know-How ist nahezu einzigartig und buchstäblich Geld wert. Er ist Gespannbauer und -fahrer aus Leidenschaft, nutzt seit 1980 jede sich bietende Gelegenheit, um das Gespannfahren sicherer, komfortabler und schöner zu machen.

Dabei ist es ihm ganz gleich, an was für einem Gespann er schraubt: Ob Enduro, Sportler-, Tourer- oder Renngespann-, er weiß, was zu tun ist, um den Wünschen der Kunden gerecht zu werden.

Pfiffige Neuentwicklungen im Technikbereich sind sein Metier und er probiert sie immer selbst mit seiner Partnerin auf der Nürburgring-Nordschleife. Denn, was dort gut läuft, kann man getrost jedem Kunden in die Hand geben.

Dann sind da natürlich noch die eifrigen Auszubildenden, die gute Fee in der Buchhaltung, die lieben Kinder und die gespannverrückte Hündin Lotta und immer wieder mal auch Praktikanten der Fachhochschulen. Gemeinsam sind wir alle ein bisschen "verrückt", lernen voneinander und haben jede Menge Spaß.

Und wer fertigt die Seitenwagen? Bernd Strueven, der Inhaber seines Meisterbetriebes im Bootsbau. Mit viel Freude an der Arbeit arbeitet er im hochwertigen Handlaminatverfahren alle Kundenwünsche nacheinander ab.

Und wer entwirft die Designermodelle unter den Seitenwagen ? Der bekannte Designer und Freund der Familie, Thomas Breen aus Frankfurt. In seiner Firma, Die Gestaltung, hat er viele verrückte Ideen, die er manchmal, mit unserer Hilfe, Wirklichkeit werden lässt. Auf dem Foto sieht man ihm bei der Erschaffung des Sonnenwind Seitenwagens zunächst aus Styropor.

Bitte klicken: Hier gehts weiter auf die Seite "Über unsere Arbeit"